Das Haus

Zirka 432 m2 Wohn- Sozial- und Aktivräume. Neun individuell eingerichtete Einzelzimmer, eine 35m2 kleine Wohnung im separaten Einzelhaus. Die Zimmer sind im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel, unter Berücksichtigung der Vorstellungen der Kinder und Jugendlichen individuell eingerichtet, großzügige Gemeinschaftsräume und Hobbybereiche innen und im Außengelände Sport- und Fußballplatz, Internet-Ecke, Tischkicker, Heimkino, großer Nutz- und Ziergarten mit kleinem Teil zur Bewirtschaftung im Obst- und Gemüseanbau und ein großer Hobbybereich. Unser Außengelände bietet den jungen Menschen für die Freizeitgestaltung 2.500 m2 Garten mit Liegewiese, Schaukel, Sandkiste, großem Ingroundtrampolin und Rutschgestell, Spielflächen für Badminton, Volleyball, Fußball,Grillplatz etc. Es befindet sich außerdem ein Schuppen für Fahrräder auf dem Gelände.

Lage

Das Haus liegt am Ortsrand der Kleinstadt Visselhövede (Ortskern ca. 5000 Einwohner), 3 Fußminuten vom Bahnhof und 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Der kleine überschaubare Rahmen sowie die herrliche Lage mit dem wunderschönen großen Garten und die Vernetzung mit dem Quartier bieten gute Voraussetzungen für gesundes Wachsen. Vor Ort befinden sich eine Oberschule, das Gymnasium und die Berufsbildenden Schulen und eine Grundschule. Eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen und die Berufsbildende Schule haben ihren Standort in der 23km entfernten Kreisstadt Rotenburg, hier bestehen regelmäßige Schulbusverbindungen. Die Janusz-Korczak-Förderschulen mit dem Schwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung in Achim und Verden werden durch Fahrdienste organisiert, ebenso die 11 km entfernte Heilpädagogische Waldorfschule der Ita Wegmann Schule Benefeld.

© 2017 Kinderhaus Marbede gGmbH - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum